Klasse A2

 

Welche Fahrzeuge dürfen gefahren werden?

 

Krafträder (auch mit Beiwagen),

Motorleistung max. 35 kW

Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg,

Mindestalter: 18 Jahre.

 

Was gilt für Inhaber der Klasse A (beschränkt) ab dem 19.01.2013?

 

Wer die Klasse A (beschränkt) bis zum 18.01.2013 erworben hat, darf

ohne Umschreibung ab dem 19.01.2013 Krafträder der Klasse A2 und

nach Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung Kraftfahrzeuge der

Klasse A führen.

 

Bonus bei stufenweisem Aufstieg!

 

Wer die Klasse A2 mindestens zwei Jahre besitzt, hat beim Aufstieg auf die Klasse A mehrere Vorteile:

Teilnahme am Theorieunterricht nicht vorgeschrieben,

praktische Ausbildung im Umfang nicht festgelegt,

keine Theorieprüfung,

verkürzte praktische Prüfung (40 Minuten).

 

Wer die Klasse A2 weniger als zwei Jahre besitzt und die Klasse A erwerben möchte, muss:

• am Theorieunterricht teilnehmen,

• die reduzierten Sonderfahrten (3 - 2 - 1) fahren,

• eine theoretische Prüfung ablegen,

• eine praktische Prüfung (60 Minuten) absolvieren.

Fahrschule Stöckner
Isarring 6

83661 Lenggries

Tel. 08042/918327

Bahnhofweg 14

83607 Holzkirchen

Tel.

08024 / 2232

 

 

 

Anmeldung und Unterricht:

     in Lenggries

Anmeldung:

__________

 

Dienstag & Donnerstag

ab 18.00 Uhr

 

Unterricht:

______________

 

19.00 - 20.30 Uhr

     in Holzkirchen

Anmeldung:

___________

 

Montag  &

Mittwoch

18.00- 18.30 Uhr

 

Unterricht:

___________

 

Montag & Mittwoch

 

18.30 - 20.00 Uhr

Mein Team und ich freut sich Sie kennenzulernen.

Ihr Gerhard Stöckner & Team

Kommentare: 1
  • #1

    Baumann Ingrid (Dienstag, 29 Mai 2018 20:04)

    Grüße Gott, ich würde gerne ein Fahrtraining mit dem Wohnmobil machen. Gibt es bei Ihnen diese Möglichkeit.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ingrid Baumann